Erfahrungen & Bewertungen zu Anwaltskanzlei Heinemann
medizinrecht für krankenhäuser 2018-02-14T18:42:21+00:00

Medizinrecht für Krankenhäuser

Ihr Rechtsanwalt für das Medizinrecht in Krankenhäusern

Sie sind Betreiber eines Krankenhauses und suchen einen erfahrenen Rechtsanwalt der Sie unterstützen und beraten kann?

Insbesondere im Verhältnis zu den Krankenkassen stellen sich für Krankenhausträger eine Reihe von rechtlichen Herausforderungen. In unserer täglichen anwaltlichen Praxis haben wir es vor allem mit folgenden konfliktträchtigen Rechtsfeldern zu tun:

  • Forderungsangelegenheiten/ Finanzierungsrecht
  • Planungsrecht und Versorgungsverträge
  • Kooperationsvereinbarungen
  • Ambulante Behandlung im Krankenhaus
  • Vertragsangelegenheiten (Chefarzt-, Belegarzt-, Konsiliararzt-, Wahlleistungsverträge etc.)
  • Arbeitsrecht
  • Haftung wegen ärztlichen Behandlungsfehlern

Vor allem im Bereich Vergütung für ambulante und stationäre Krankenhaus-behandlung kommt es in den letzten Jahren immer häufiger zu Auseinander-setzungen mit den Kostenträgern, insbesondere mit den Krankenkassen und den von ihnen beauftragten medizinischen Diensten (MDK). Aber auch säumige Selbstzahler sind ein stetig wachsendes Problem.

Falls Sie im Bereich Medizinrecht einen erfahrenen Ansprechpartner benötigen, zögern Sie nicht und verabreden Sie einfach einen Termin mit uns. Im Bereich Medizinrecht, insbesondere Krankenhausrecht, verfügen wir über jahrelange Erfahrungen und haben bereits diverse Mandate vor Gericht und außergerichtlich vertreten.

Rufen Sie uns einfach unter 03 91 – 7 44 61 40 an und vereinbaren Sie ein Gespräch mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

Rechtsanwalt Heinemann

LASSEN SIE SICH VON UNSEREM
FACHANWALT ROLF HEINEMANN BERATEN

In medizinrechtlichen Angelegenheiten betreut Sie Fachanwalt Rolf Heinemann.

Telefon: 03 91 – 7 44 61 40
Fax: 03 91 – 7 44 61 50
E-Mail: info@raheinemann.de

Anwaltskanzlei Heinemann hat 4,92 von 5 Sterne | 24 Bewertungen auf ProvenExpert.com