Erfahrungen & Bewertungen zu Anwaltskanzlei Heinemann

AG München: Anspruch auf Schmerzensgeld wegen mangelhafter Tätowierung

Am 13.04.2017, Az. 132 C 17280/16, hat das AG München entschieden, dass eine Tätowiererin einer Kundin den Preis für das Stechen eines Tattoos erstatten, sowie Schmerzensgeld und für sämtliche Folgeschäden aus der mangelhaften Tätowierung zahlen muss. […]

By | 2017-10-15T22:54:26+00:00 Oktober 15th, 2017|Kanzlei, Medizinrecht|Kommentare deaktiviert für AG München: Anspruch auf Schmerzensgeld wegen mangelhafter Tätowierung

Pflegemutter wegen schwerer Misshandlung eines Kindes rechtskräftig verurteilt

Der BGH hat am 12.07.2016, Az. 1 StR 206/16, entschieden, dass eine Pflegemutter, die ihr Pflegekind davon abhielt, von einer aufgeheizten Terassenplatte aufzustehen, der schweren Misshandlung von Schutzbefohlenen schuldig ist. […]

By | 2017-11-09T09:40:39+00:00 Juli 25th, 2016|Familienrecht, Kanzlei, Medizinrecht|Kommentare deaktiviert für Pflegemutter wegen schwerer Misshandlung eines Kindes rechtskräftig verurteilt
Anwaltskanzlei Heinemann hat 4,92 von 5 Sterne | 13 Bewertungen auf ProvenExpert.com