BSG: Sachlich-rechnerisch richtige Fallpauschale einer Krankenhausabrechnung ist bei unwirtschaftlicher Verweildauer zu kürzen

Das BSG entschied mit Urteil vom 17.11.2015, Az. B 1 KR 13/15 R, dass das Krankenhaus, das eine das tatsächliche Geschehen zutreffend abbildende, sachlich-rechnerisch richtige Abrechnung erstellt, aber erkennt, dass es den in Rechnung gestellten [...]

By | 2016-01-12T09:12:28+00:00 Januar 12th, 2016|Kanzlei, Medizinrecht|Kommentare deaktiviert für BSG: Sachlich-rechnerisch richtige Fallpauschale einer Krankenhausabrechnung ist bei unwirtschaftlicher Verweildauer zu kürzen

LSG München zu Krankenhaus-Abrechnungsstreit: Krankenkasse hat keine wirksame Aufrechnungserklärung abgegeben

Das LSG München hat am 14.07.2015, Az.: L 5 KR 461/13, entschieden, dass Aufrechnungserklärungen von Krankenkassen den Minimalanforderungen an die Bestimmtheit genügen müssen. […]

By | 2015-09-03T11:02:38+00:00 September 3rd, 2015|Medizinrecht|Kommentare deaktiviert für LSG München zu Krankenhaus-Abrechnungsstreit: Krankenkasse hat keine wirksame Aufrechnungserklärung abgegeben