Mindestlohn: Keine Anrechnung von Urlaubsgeld und jährlicher Sonderzahlung

Das Arbeitsgericht Berlin hat mit Urteil vom 04.03.2015 – 54 Ca 14420/14 entschieden, dass der Arbeitgeber ein zusätzliches Urlaubsgeld und eine jährliche Sonderzahlung nicht auf den gesetzlichen Mindestlohn anrechnen darf. Eine Änderungskündigung, mit der eine derartige [...]

By | 2015-03-09T14:26:18+00:00 März 9th, 2015|Arbeitsrecht|Kommentare deaktiviert für Mindestlohn: Keine Anrechnung von Urlaubsgeld und jährlicher Sonderzahlung