BGH legt dem EuGH Fragen zur Urlaubsabgeltung bei Tod des Arbeitnehmers im laufenden Arbeitsverhältnis vor

Das BAG hat dem EuGH in dem Verfahren Az. 9 AZR 196/16, am 18.10.2016 zwei Fragen zur Urlaubsabgeltung bei Tod eines Arbeitnehmers im laufenden Arbeitsverhältnis zur Vorabentscheidung vorgelegt. […]

By | 2017-08-07T23:47:38+00:00 Oktober 19th, 2016|Arbeitsrecht, Erbrecht, Familien- und Erbrecht, Kanzlei|Kommentare deaktiviert für BGH legt dem EuGH Fragen zur Urlaubsabgeltung bei Tod des Arbeitnehmers im laufenden Arbeitsverhältnis vor

OP-Schwester ist auch als „freie Mitarbeiterin“ sozialversicherungspflichtig beschäftigt

Das SG Mainz hat am 118.03.2016, Az. S 10 R 205/14, entschieden, dass eine OP-Schwester auch dann sozialversicherungspflichtig beschäftigt ist, wenn sie aufgrund eines Dienstvertrages als „freie Mitarbeiterin“ für ein Krankenhaus tätig wird. […]

By | 2017-07-04T16:39:48+00:00 April 24th, 2016|Arbeitsrecht, Kanzlei, Medizinrecht|Kommentare deaktiviert für OP-Schwester ist auch als „freie Mitarbeiterin“ sozialversicherungspflichtig beschäftigt